Naturkosmetik, Spas & Beauty Treatments

Veganes Beauty Treatment im NARONA PURE CARE Naturkosmetikstudio

Was gibt es Schöneres, als sich vor, während oder nach den Weihnachtsfeiertagen mit einem entspannenden veganen Beauty Treatment verwöhnen zu lassen? Perfektes Timing, denn ich war letzte Woche in das neu eröffnete Narona Pure Care Naturkosmetikstudio von Nadine Rosenthal eingeladen.

narona_10

Im erst kürzlich eröffneten Naturkosmetikstudio Narona Pure Care wird ausschließlich mit zertifizierten Naturkosmetikprodukten gearbeitet, d.h. auch ohne synthetischen Farb-/Duft-/Konservierungsstoffe, Pestizide & Herbizide, petrochemischen Stoffe (z.B. Mineralöle und Paraffine). Darüber hinaus wird auf nachhaltig produzierte, faire und tierversuchsfreie Produktion höchsten Wert gelegt. Aktuell werden Gesichts- und Körperbehandlungen, Enthaarung mit Sugaring sowie Maniküre, Pediküre und Augenbehandlungen angeboten. Wählen kann man zwischen den Produkten von Dr.Hauschka oder The Organic Pharmacy. Alle Behandlungen lassen sich auf Wunsch auch vegan durchführen. Nadine, die reizende Studiobesitzerin, hat bereits während ihrer Ausbildung zur geprüften Kosmetikerin und Fußpflegerin für sich entschieden, dass konventionelle Kosmetik nicht ihrer Überzeugung entspricht. Da sie jedoch nirgends gemäß ihres Anspruchs an Kosmetikprodukte arbeiten konnte, nämlich natürlich, achtsam und verantwortungsvoll, entschloss sie sich ihr eigenes Naturkosmetikstudio zu eröffnen. Was mich auch besonders freut: Nadine lebt seit ihren Teenagerjahren vegetarisch und beschäftigt sich seit Sommer intensiv mit der veganen Küche und Lebenseinstellung. Ihre Überzeugung und ihre Haltung spürt man sofort, wenn man ihr Studio betritt. Es ist unglaublich geschmackvoll und wohlig eingerichtet, sehr hell und mit vielen Elementen aus dem mir liebsten Material – Holz. Sogar der eigens angefertigte Behandlungsstuhl trägt keine einzige Schraube. Es duftete nach Neom Aromakerzen, Vonda Sheperd sang Weihnachtslieder und ein leckerer Sonnentor Kräutertee wurde für mich zum Einstieg in mein Beauty Treatment aufgebrüht. Nach einem kurzen Tratscherl ging es schließlich los… Ich entschied mich für eine Gesichtsbehandlung mit den tierversuchsfreien Produkten von The Organic Pharmacy, da ich bis auf ein Produkt von der verführerischen Marke noch immer nichts getestet habe und die Vielfalt unbedingt ausnützen wollte. Nadine hat das Beauty Treatment auf meinen Wunsch ausschließlich mit den veganen Produkten des Sortiments durchgeführt. Was folgte war eine extrem entspannende Stunde, die beste Gesichtsmassage die ich je hatte, eine mir völlig neue Lymphknoten-stimulierende Rosenquarzbehandlung, eine entspannende Öl-Kopfmassage und das alles mit den herrlichst duftenden Naturkosmetikprodukten die wohl jedem NK-Kritiker sein Vorurteil gegenüber müffelnden Bio-Kräutercremen entkräftigen müsste. Die Behandlung hätte ewig so weiter gehen können, so entspannt war ich sogar trotz kurzer Ausreinigungs-Quetsch-Einheit. Zu meinem Verblüffen war meine überempfindliche Haut nach der Behandlung wenig bis gar nicht gerötet und das Hautgefühl war einfach nur wunderbar. So wunderbar, dass es mir auch nicht Wert war mir die schöne Haut wie oft direkt wieder zu überschminken. So landete ich abends dann ungeschminkt und mit öligen Haaren mit einer Freundin in einer Bar, die sich aber solidarischerweise extra für mich zu Hause abgeschminkt hat. That’s what friends are for…

narona_8

narona_3

narona_2

narona_6

narona_5

narona_1

narona_9

narona_4 FAZIT: Ein veganes Beauty Treatment im Narona Pure Care Naturkosmetikstudio zu buchen kann ich nur jedem empfehlen. Das geschmackvolle, puristische Ambiente, die tollen Produkte und die liebe und vor allem authentische Studiobesitzerin Nadine machen den Besuch bei Narona zu einer Stunde purer Erholung vom verrückten Stadtzirkus.

NARONA PURE CARE
Sieveringer Straße 105
1190 Wien
www.narona.at
www.facebook.com/NaronaPureCare

translation_logo

I was invited to try a vegan facial treatment at the newly opened Narona Pure Care organic beauty salon. Heaven on earth!

Diese Dienstleistung wurde mir zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Testbericht bezieht sich auf meine persönliche Meinung über die Dienstleistung im Interesse einer wahrheitsgetreuen Berichterstattung für die LeserInnen von Once Upon A Cream.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply KleinesGehopse Dezember 29, 2013 at 7:45 am

    Oh wow, das liest sich ja ganz wunderbar! Schade, dass Wien nicht gerade im die Ecke liegt, sonst würde ich nach Deiner Beschreibung glatt mal in dem Studio vorbei schauen :)

    Ich war vor Weihnachten das erste Mal bei einer Kosmetikerin. Sie verwendet auch „Natur- und Meereskosmetik“. Meiner Einschätzung nach sind die Produkte aber maximal naturnah. Anfang nächsten Jahres werde ich dann endlich mal zu einer Dr. Hauschka Kosnetikerin gehen :)

    Liebe Grüße

    • Reply admin Dezember 29, 2013 at 1:33 pm

      Das würde dir bestimmt gefallen. Es war einfach nur herrlich bei Narona. Beim nächsten Wien-Besuch auf jeden Fall einplanen :) Liebe Grüße, Daniela

  • Reply Natalie Dezember 29, 2013 at 3:59 pm

    Oh wow, das Studio sieht ja mal richtig stilvoll aus, ich mag die minimalistische, natürliche Einrichtung und würde mich da bestimmt sehr wohl fühlen. Die Behandlung klingt auch super! Nur Wien ist halt leider ein kleines Stückchen zu weit weg von mir…

    • Reply admin Dezember 29, 2013 at 4:19 pm

      Ich habe mich auch sofort in die schöne Einrichtung verliebt. So viel Holz, helle Farben und alles sehr clean-chic. Ein Vegan-Besuch in Wien macht sich definitv bezahlt, so viele nette Hot Spots gibt es mittlerweile bei uns zu besuchen! Alles Liebe, Daniela

  • Reply Veganer ADVENTKALENDER | 23.12. | ONCE UPON A CREAM | Vegan Beauty Blog Dezember 23, 2014 at 12:01 am

    […] mit den traumhaften Produkten von The Organic Pharmacy gegönnt habe. Im letzten Jahr habe ich Narona zum ersten Mal besucht und war völlig hin und weg. Man fühlt sich dort pudelwohl, wohlig warm und optimal gepflegt. […]

  • Reply Vegane & tierversuchsfreie Kosmetik für EIN- UND UMSTEIGER | ONCE UPON A CREAM | Vegan Beauty Blog Januar 13, 2015 at 10:25 pm

    […] Redhead (Friseur & Hairstyling, Wien) Narona Pure Care (Naturkosmetikstudio, Wien) Saint Charles Hideaway (Kosmetik & Spa, Wien/Berlin) Cowshed Spa […]

  • Reply VEGAN WEDDING SPECIAL | Wedding Nails - ONCE UPON A CREAM | Vegan Beauty Blog Oktober 27, 2015 at 5:06 pm

    […] mir definitv eine wohltuende Hochzeitsmaniküre im Naturkosmetikstudio meines Vertrauens gönnen. Nadine von Narona Pure Care sei euch hiermit wärmstens ans Herz […]

  • Reply Meine Beauty Geheimnisse - ONCE UPON A CREAM | Vegan Beauty Blog November 19, 2016 at 1:57 pm

    […] Lieblingszeit und die Strapazen der Heizungsluft bzw. Kälte sind schon langsam zu spüren. Bei Narona, dem Naturkosmetikstudio meiner Wahl, ist es noch dazu so gemütlich, das gehört für mich schon […]

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen