Best of, Body, Hair, Naturkosmetik, Travel

TOP 5 | Vegane Multitasker auf Reisen

Der Sommer ist noch lange nicht zu Ende. Reisezeit ist sowieso das ganze Jahr über. Koffer packen bereitet mir leider immer noch nicht wirklich viel Freude. Es stresst mich eher, denn ich habe immer meine ganze Wohnung mit. Den einzigen Bereich, den ich im Griff habe ist mein Kosmetiktäschchen. Hier setze ich auf weniger statt auf mehr und greife lieber auf „auslaufsichere“ Produkte und Multitasker, also viele Funktionen in einem Produkt, zurück.

Hier sind fünf hervorragende vegane Kosmetikprodukte die ich auf Reisen empfehle, da man sie 1. im Flugzeug mit ins Handgepäck nehmen kann, 2. sie nicht ausrinnen, 3. mehrere Beautybedürfnisse mit nur einem Produkt abdecken und so Gewicht und Platz sparen lassen.

top5-vegane-multitasker

1. Festes Shampoo

reisen-vegan-lush-festes-shampoo

Shampoo in Seifenstückform ist das Praktischste was man sich vorstellen kann. Es spart unheimlich viel Platz, wenn man nicht die ganze Shampooflasche mitnehmen muss (und bei einem Strandurlaub hat man nun mal einen erhöhten Shampoobedarf), kann nicht auslaufen und ist extrem ergiebig. Unter der Dusche wird es wie ein Stück Seife zwischen den Handflächen mit etwas Wasser aufgeschäumt und den Schaum verwendet man dann gewöhnlich wie ein Shampoo. Man kann die Seife auch gleich für den Körper verwenden oder auch als Handseife zwischendurch. (Jumping Juniper  von LUSH, 55 g // EUR 9,95)

2. Kokosöl

reisen-vegan-rms-kokosöl

Wer bis jetzt den Beautyhype um Kokosöl noch immer nicht mitbekommen hat, den darf ich freundlicherweise erleuchten: es gibt kaum ein einfacheres und zugleich hochwertigeres Beautyprodukt, das so viele schöne Eigenschaften und Zwecke in sich vereint. Endlich kann ich mich nun von Kopf bis Fuß in meine geliebte Kokosnuss einhüllen. Kokosöl kann als Makeup-Entferner, Deo, Rasiercreme, Gesichts- und Körperpflege oder auch als Haar(spitzen)pflege verwendet werden. Ich habe in Kokosöl den wohl besten Augenmakeupentferner der Welt für mich entdeckt.  Es muss natürlich nicht die Raw Coconut Cream von RMS Beauty sein. Jedes hochwertige Kokosöl in Bio- und Lebensmittelqualität erfüllt all diese Zwecke hervorragend. (Raw Coconut Cream von RMS Beauty, 70 g // EUR 18)

3. Konjac Sponge

reisen-vegan-kongy

Um sich Schweiß, Salzwasser und Sand gut aber sanft von Gesicht und Körper zu waschen, ist ein Konjacsponge der perfekte Reisebegleiter. Er hat Fliegengewicht, lässt sich überall zum trocknen aufhängen und reinigt die Haut ideal. Man kann ihn nur mit Wasser oder aber auch mit einem zusätzlichen Reinigungsprodukt verwenden. Der sanfte Peelingeffekt und die natürlich Feuchtigkeitswirkung, lässt die Urlaubsbräune dabei auch schön zur Geltung kommen, ohne die Haut zu sehr zu strapazieren. In meinem ausführlichen Testbericht könnt ihr mehr über den tollen Schwamm nachlesen. (Konjac Sponge von Kongy, EUR 8,50)

4. Lips-to-Cheek Produkte

reisen-vegan-occ-lip-tar

Bei einem Urlaub am Strand gönne ich meiner Haut oft und gerne eine Makeup-Pause. Ich mag kein wasserfestes Makeup und die damit verbundene abendliche Rubblerei, um das Zeug wieder runterzubekommen. Da bin ich lieber oben ohne unterwegs. Am Abend darf es aber schon etwas Farbe im Gesicht sein, allerdings will ich auch hier meinen (selten aber doch manchmal) vorhandenen „sunkissed look“ nur unterstreichen und mich nicht zutapezieren. Perfekt eignen sich hierfür Lip-To-Cheek Produkte, die man sowohl als Lippenfarbe als auch für die Wangen verwenden kann. Am besten wird der kleine Farbtupfer mit dem Ringfinger (der hat die geringste „Klopfkraft“) auf die Wangen eingeklopft und in die Lippen eingearbeitet. Noch ein bisschen Mascara und los gehts! (Lip Tar von OCC, 10 ml // EUR 15)

5. 1-Seife-für-alles

reisen-vegan-dr-bronners

Es gibt Produkte die gibt’s gar nicht. Die Magic Soaps von Dr. Bronner’s beispielsweise werben von 18 verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten mit nur einem Produkt. Vom Gesicht über den Körper bis zu den Haaren, kann man auch seine Wäsche mit den Naturseifen waschen. Obst und Gemüse können damit von Pestiziden befreit werden. Fenster, Fußboden, Tiere können damit gewaschen werden. Ich habe sogar mein verdrecktes Backblech (und ich meine wirklich, wirklich, wirklich verdreckt) mit der Tea Trea Seife wieder blitzeblank bekommen. In verdünnter Version können mit der Pfefferminzseife der Mund gespült und die Zähne geputzt werden. Die Reisegröße muss also mit mir auf jeden Trip mit. (Reine Naturseife von Dr. Bronner’s, 59 ml // EUR 3,59)

translation_logo

Here are are five multitasking vegan beauty products that I love to travel with!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen