Hair, Im Test

Im TEST | LUSH Superbalm

Schon Ende letzten Jahres kam LUSH mit einer Reihe neuer Haarpflegeprodukte auf den Markt. Die neuen Shampoos, Conditioner und Hair Treatments erweitern das aktuelle Sortiment nicht nur als limited Edition, sondern bleiben fix dabei. Ich durfte drei vegane Produkte testen und habe mich in eines davon besonders vernarrt. Bevor es weiter unten an den Testbericht geht, stelle ich euch zuerst noch die rein veganen Produkte vor (die anderen Produkte sind vegetarisch):

lush_hair_group_vegan

SEA SPRAY | Pflege- & Stylingspray (100 g // EUR 18,95)
Für sexy Surferhaare. Ein salziger Spritzer für mehr Volumen und Halt – wie frisch vom Atlantik. Seaspray kann entweder vor dem Föhnen verwendet werden für mehr Griffigkeit, oder auf dem trockenen Haar, für tolle Beach Waves. Die Haare bekommen einen wunderschönen Glanz und duften nach Orangenblüten Absolute, Grapefruit, Neroli und Rosenholz-Öl. Sea Spray kann auf verschiedene Weisen angewendet werden. Vor dem Föhnen, nach dem Stylen oder auf trockenem Haar für den ultimativen Beach Look.

BIG SOLID | Conditioner (100g // EUR 16,95)
Wirkt genauso „big“ wie das Big Shampoo. Big Solid ist allerdings ein fester Conditioner. Er besteht zu 17% aus Meeressalz, was dem Haar Pflege und Glanz verleiht, ohne die Mähne unnötig zu beschweren. Unmengen an Kokosnussöl pflegen die Pracht und helfen beim Kampf gegen fliegendes, elektrisch aufgeladenes Winterhaar. Candelillawachs und Jojobaöl bringen das Haar zum Schimmern; Zitronenöl verhindert plattes Haar; vegetarisches Glycerin wird zu einem wahren Feuchtigkeitsmantel und der Duft von Vanille und Jasmin Absolute sowie Bergamotte beflügelt nahezu. Zurückbleibt weiches, seidiges und wunderbar duftendes Haar.

BLOUSEY | Shampoo (240g // EUR 34,95)
Schenkt neue Energie. Ein sanftes, revitalisierendes, wiederbelebendes Shampoo für strapaziertes und gefärbtes Haar. Gehaltvolle Bananen machen das Haar weich und helfen ihm, Feuchtigkeit dauerhaft zu speichern. Die Kopfhaut wird währenddessen mit aromatischen Gewürzen, wie Nelken und Anis sowie Thymianöl, stimuliert. Das regt die Durchblutung und somit das Haarwachstum an. Als zusätzlicher Bonus kämpfen Kakao- und Cupuacubutter gegen Trockenheit und zaubern einen wunderschönen Glanz auf das Haar. Zurück bleibt eine nach Rosenöl und schwarzer Johannisbeere duftende Traummähne.

HAPPY HAPPY JOY JOY | Conditioner (100g // EUR 16,95 | 250g // EUR 34,95)
Für duftende Glücksgefühle. Mandelmilch ist hier der stärkende Feuchtigkeitsspender; Jojobaöl fügt Glanz hinzu; Grapefruit und Leinöl erfrischen und sorgen für ein schimmerndes Finish.

Das beste kommt zum Schluss, nämlich das für mich herausragendste Produkt der neuen Serie. Gerade jetzt wo der Winter dem Ende zu geht, hält meine (Kopf-)Haut unabhängig davon wie oft sie gecremt wird oder wieviel Wasser ich trinke, die Strapazen der Kälte und Heizungsluft nur noch schwer aus. Vor allem trockene Kopfhaut macht mir zu schaffen. Auch in der Übergangszeit kommt es vor, dass ich auf einer Stelle von 1 cm x 1 cm auf meinem Kopf, etwas Schuppen bekomme. Eine gute, unterstützende Pflege habe ich in Superbalm gefunden.

SUPERBALM
Kopfhautbalsam
45 g // EUR 22,95

superbalm

Das sagt LUSH: Wie der Name schon sagt, kümmert sich dieser Balsam um besonders problematische Kopfhaut. Wenn weiße Schuppen vom Haupt rieseln, wird es höchste Zeit für diese intensive Hilfe, denn dieses Produkt funktioniert wie unser Ultrabalm: eine Wundsalbe gegen rote, trockene Kopfhaut, Ekzeme, Dermatitis und Schuppen. Anwendungstipp: Eine kleine Menge zwischen den Fingerspitzen verteilen und direkt auf die Kopfhaut geben (die Haare möglichst aussparen). Sanft einmassieren und ca. 20 Minuten einwirken lassen. Danach Flüssigshampoo auftragen, wie gewöhnlich shampoonieren und Conditioner verwenden. Zurück bleibt eine weiche, beruhigte Kopfhaut.

Inhaltsstoffe: Cocos Nucifera Oil (Extra Vergine Kokosöl), Euphorbia Cerifera Wax (Candelillawachs), Salicylic Acid, Rosa Damascena Flower Cera (Rosenwachs), Lavandula Angustifolia Oil (Lavendelöl), Chamomilla Recutita Flower Oil (Blaues Kamillenöl), Rosa Damascena Extract (Rosen Absolue), Parfüm, *Limonene, *Linalool, *Geraniol, *Citronellol.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Das sagt OUAC: Die Konsistenz | des Balsams fühlt sich beim Herausnehmen aus dem Tigel für mich „teigig“ an. Sehr angenehm und geschmeidig, eigentlich wie eine Salbe. Der Balsam lässt sich gut zwischen den Fingerspitzen verreiben und erwärmen. Das aktiviert die Essenzen und unterstützt die Wirkung auf der Kopfhaut. Der Duft | ist ein Traum für alle Liebhaber von ätherischen Ölen. Mit Lavendel und Rose finden sich in dem Balsam zudem meine beiden liebsten Öle wieder. Bingo! Da ich Produkte, die nach der Haarwäsche auf die Kopfhaut aufgetragen werden sollen, eher problematisch in der Anwendung | finde, da sie sich meist mit der Funktion meiner Stylingprodukte kreuzen bzw. ich kein fettiges Haargefühl nach der Haarwäsche möchte, kommt mir die Anwendungsempfehlung von Superbalm sehr entgegen. Der Balsam wird nämlich unmittelbar vor der Haarwäsche auf die Kopfhaut einmassiert und nach idealerweise bis zu 20 min Einwirkzeit mit einem sanften Shampoo wieder abwaschen. Das Hautgefühl | ist sehr angenehm und meine Kopfhaut fühlte sich besänftigt und gepflegt an. Der Balsam lässt sich auch gut auswaschen und die Haare bleiben nicht fettig. Die Schuppen waren zudem weg. Ich kann mir vorstellen, dass die Wirkung | auch mit einer vorangegangenen Bürstenmassage zusätzlich unterstützt werden kann. Leider ist der Preis | etwas abschreckend, obwohl man diesen Balsam bestimmt nicht als „Produkt des täglichen Gebrauchs“ einstufen darf bzw. man echt sparsam damit umgehen kann und für eine Anwendung nicht viel benötigt. Ich führe das auf die hochwertige Rose zurück, die enthalten ist, was sich letztendendes auch preismässig bemerkbar macht.

translation_logo
Last fall LUSH came up with some nice vegan additions to their hair care range. Superbalm scalp treatment is definitely my favourite product and the smells is oh so fine!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen