Im Test, Make Up

Im TEST | GOSH BB Cream

Der Hype um die BB Creams verschont ab sofort auch die Veganer nicht. Ich sage JUHU! Ich war noch nie Fan von ‚heavy Make up‘ sondern immer lieber mit getönten Tagescremen unterwegs. Darunter trage ich immmer Feuchtigkeitslotion mit SPF. Ein absolutes Muss, denn ohne Lichtschutzfaktor gehe ich nicht aus dem Haus. Damit das Make up länger hält muss vorab auch ein Face Primer herhalten, damit wären wir bereits bei drei Schichten. Wenn noch etwas Concealer und Gesichtspuder folgen, ist man bei stolzen 5 Schichten. Wir wissen – Haut muss atmen. Unter 5 Schichten eher schlecht… Daher kommt hier die BB Cream ins Spiel, ein wahrer Multitasker der Foundation, SPF, Primer und Feuchtigkeitslotion in einem Produkt und nur einem Anwendungsschritt vereint.

Die BB Cream (Blemish Balm Cream) | wurde ursprünglich in den 80ern in Deutschland von Dr. Christine Schrammek entwickelt, um Makel, Unreinheiten, Verfärbungen oder auch Narben im Gesicht abzudecken und die Haut gleichzeitig zu pflegen. Der Trend begeistert vor allem asiatische Frauen, da viele BB Creams zusätzlich hautaufhellende Substanzen beinhalten. Der Trend aus Asien schwappte schließlich auch in den Westen und so gibt es mittlerweile aus fast jedem Kosmetiklabel eine eigene BB Cream Variante. Leider sind die wenigsten tierversuchsfrei. Ich bin daher besonders entzückt, dass nun eine sowohl tierversuchsfreie als auch vegane BB Cream von GOSH den Weg auf den Beautymarkt und letztenendes zu mir gefunden hat!

GOSH BB CREAM in beige
All in One Grundierung
30 ml // EUR 13,99 (z.B. bei BIPA)
erhältlich in 4 Nuancen: sand | beige | warm beige | chestnut

Das sagt GOSH: GOSH BB Cream passt sich perfekt an deinen Hautton an. Sorgt für ein natürliches Finish. Reduziert kleine Fältchen. Wasserfest. Primer, Feuchtigkeitsfluid und Foundation in einem!

Das sagt OUAC: Die Konsistenz | der BB Cream ist extrem angenehm. Schon zwischen den Fingern fühlt sich die Cream sehr samtig weich an und lässt sich auch mühelos mit den Fingern auftragen und verteilen. Sie ist sehr ergiebig, ein kleiner Klecks genügt für das ganze Gesicht (ich tupfe und klopfe während dem auftragen, so verbindet sich die Foundation besser mit der Haut). Das Gefühl im Gesicht gleicht eher dem Auftragen eines Primers als dem eines Makeups. Die BB Cream kommt ohne Duft | sehr angenehm, vor allem im Gesicht. Die Deckkraft | ist wie man es sich bei einer getönten Tagescreme bzw. bei einer BB Cream erwartet sehr, sehr dezent. BB Creams kommen zudem meist in nur wenigen Farbnuancen | da sich der Farbton an den eigenen Hautton anpasst. Das funktioniert auch bei dieser BB Cream einwandfrei.  Der Vorteil ist, dass man sehr frisch und „unverfälscht“ aussieht und die Haut nicht zugekleistert wirkt. Wer sich eine mittlere bis gute Deckkraft wünscht, dem sei eher abgeraten. Eine Haltbarkeit | von 24 Stunden bzw.  Mattierung und Deckungskraft (ich habe wieder mal während der Hitzewelle getestet) kann man sich bei einer leichten Textur & Tönung wie dieser nicht erwarten. Mich persönlich stört es aber nicht, wenn ich nachmittags die T-Zone etwas nachpudern muss. That’s life! Dafür bleibt es atmungsaktiv. Der Preis | ist für die Leistung des Produkts absolut angemessen. Aufgrund der Ergiebigkeit reichen 30ml für lange Zeit aus.

FAZIT: Super Produkt, das meine Musskriterien und Erwartungen an eine leichte „Foundation“ bzw. BB Cream absolut erfüllt: SPF, Primerfunktion, leichte Deckkraft, natürliches Finish, Parfumlosigkeit. Tolles Preis-Leistungsverhältnis. I’m back on the BB Cream Track!

translation_logo

I’m back on the BB Cream track, people! The new vegan and cruelty free BB Cream by GOSH is finally available and I’m absolutely loving it. It’s multitasking product which unites a face primer, moisturizer, foundation and SPF all in one.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen