Spas & Beauty Treatments

Das ist die perfekte Welle | VEGAN LASH CURLING

Als der überirdische Beautygott die elegant geschwungenen Katalogwimpern verteilte, war ich glaube ich gerade auf Klopause. Kurze, gerade Stummelchen – ja, da bin ich zu Hause. Alles habe ich im Gepäck und bereits ausprobiert. Falsche Wimpern, beheizbare Lash Curlers, Zängelchens, Super-Schwung-Mascaras & Co. Diese Tools und Techniken funktionieren unterschiedlich gut – von sehr gut bis gar nicht – unter dem Strich sind sie aber alle Eintagsfliegen.

Jetzt endlich hat man sich aber auch etwas für die weniger gesegneten Wimpernträgerinnen überlegt und bei den neuen Trends gibt’s kräftig was auf die Augen. Von Wimpernstylings ist die Rede und da spitze ich natürlich besonders meine Öhrchen. Zu semi-permanenten Wimpernstylings zählen neben Wimpern färben (ist wahrscheinlich bekannt) auch das Lash Curling (Wimpernwelle) und die Lash Extensions (Wimpernverlängerungen). Die Wimpernwelle und -verlängerung fand ich schon länger höchst interessant, jedoch war ich etwas faul herauszufinden, ob die Produkte die dabei verwendet werden vegan & tierversuchsfrei sind. Dann kam mir makeubine (pssst, demnächst Miss V aber dazu erst in Kürze mehr) in die Quere und so konnte ich mich entspannt in ihre Hand begeben. Sie selbst lebt nämlich nicht nur vegan, sondern arbeitet auch ausschliesslich vegan & tierversuchsfrei.

Meine kurzen, geraden Stummelchen sollten endlich elegant geschwungenen Katalogwimpern weichen, denn mein erstes Lash Curling war gebucht…


In diesem bequemen Stuhl darf man es sich bei angenehmer Loungemusik für die nächsten 35 Minuten gemütlich machen.


Nachdem ich mein Augenmakeup entfernt habe, wurden meine Wimpern für die Welle vorbereitet. Auf diesen klebrigen Stäbchen, die als „Lockenwickler“ dienen, werden die Wimpern zunächst fixiert.


via


Nacheinander werden 2 Gele (Wellphase, Fixierphase) aufgetragen, um die Wimpern permanent zu formen. Behandelt wird mit den veganen & tierversuchsfreien Produkten von Lady B.

Nach einer Einwirkzeit von ca. 35 Minuten werden die Gele abgewaschen und die Wimpern können bei Bedarf anschliessend auch noch gefärbt werden.

Voilà meine schönen, geschwungenen Wimpern. Hier seht ihr den Vergleich meiner Wimpern vor und nach der Behandlung:

Eine Behandlung kostet EUR 35 und verspricht eine Haltbarkeit von 6-8 Wochen.

FAZIT: Ich bin absolut begeistert vom Ergebnis, denn es funktioniert tatsächlich! Auch bei mir! Ich habe die Wimpernwelle vor fast genau 6 Wochen machen lassen und meine Wimpern sind bis auf einen Hauch weniger noch genauso geschwungen wie direkt nach der Behandlung. Mal sehen, ob ich die 8 Wochen auch schaffe (ein Update folgt).
Kontaktlinsenträger (wie ich) müssen sich bei dem Treatment darauf einstellen, die Augen für ca. 35 Minuten geschlossen halten zu können. Bei mir resultiert das meist leider in etwas trockenen Augen. Eine kleine Umstellung bemerkte ich nicht nur in der Optik, denn auch das Auftragen von Wimperntusche und Eyeliner dicht am Wimpernansatz fiel mir anfangs etwas schwerer. Nicht so einfach bei den Kringeln vorbei zukommen bzw. keine Mascara auf das Oberlid zu übertragen. Toll finde ich natürlich, dass die Behandlung vegan & tierversuchsfrei ist und man die Wimpern nicht mehr täglich schwingen muss. Das Ambiente bei makeupbine war wie immer absolut zum Wohlfühlen. Ich komme wieder!


via

Wenn ihr die Wimpernwelle gerne einmal selbst testen möchtet gibt es eine tolle Gelegenheit dazu: im Zuge der Weihnachtsfeier A very merry X-mas ChariTea von makeupbine & The Redhead am 06. 12.2012  könnt ihr euch zwischen 14 Uhr und 18 Uhr eine Wimpernwelle & Farbe zum Sonderpreis von EUR 40 statt EUR 45 machen lassen (ohne Farbe EUR 30 statt EUR 35). Anmeldungen über info@makeupbine.com. Alle Einnahmen werden ohne Abzug gespendet und kommen dem wunderbaren Projekt DOGLAND zu Gute.

Dogland scheint der Hundehimmel auf Erden zu sein, ein Ort wo Menschen keinen Zutritt haben, ein Ort wo Hunde frei und in Symbiose mit der Natur leben.  Bei diesem Projekt werden die Hunde von der Strasse weggeholt und ins Dogland gebracht, ein Niemandsland irgendwo in Rumänien. Sie können in Wälder und auf die Berge gehen, in natürlichen Seen schwimmen und einfach leben in einer Welt ohne Folter, ohne Tierversuche, ohne Gitter, ohne Misshandlungen.

In einem kleinen Camp werden sie kastriert und wenn nötig medizinisch versorgt, was mehr Sinn macht als die Hunde nach Österreich oder Deutschland zu transportieren und sie hier in Heime zu sperren, darauf wartend, daß sich vielleicht irgendwann ein neuer Besitzer findet. Im Camp werden sie auch gefüttert und im Winter werden ihnen Hundehütten mit Stroh zur Verfügung gestellt.“

Pro Wimpernwelle wird eine Hundehütte, ein Ballen Stroh und eine Monatsration Futter für einen Hund im Dogland finanziert und somit sein Überleben im kalten Winter gesichert.

wimpernwelle_fixierung
I had my very first cruelty-free & vegan LASH CURLING TREATMENT and I absolutely love it! It stays for 6-8 weeks so you can totally ditch your lash curlers andcurling mascaras.

Dieses Service wurden mir zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Testbericht bezieht sich auf meine persönliche Meinung zu diesem Service im Interesse einer wahrheitsgetreuen Berichterstattung für die LeserInnen von Once Upon A Cream.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen