Body

Bubb Bubb Bubb Bubb Bubbleroons

Irgendwie schossen mir sofort die Beach Boys in den Kopf. Eigentlich gar nicht so abwegig, denn mit den neuen Bubbleroons von LUSH kann man auch surfen gehen. In der Wanne nämlich. Ab sofort gibt es 3 neue Bäder. Normalerweise schäumt das Vollbad über oder es pflegt und hinterlässt einen schönen Fettfilm auf der Wanne. Ab sofort geht auch beides, denn die Bubbleroons haben neben viel Schaum auch eine extra Portion Kokosöl und Sheabutter drin. Wie herrlich, wir können alle 3 ausprobieren, denn sie sind allesamt vegan. Die Bubbleroons reichen für zwei Anwendungen.

Rose Jam Bubbleroon (100 g // EUR 6,80)
für sensible und trockene Haut
mit Rosenduft, Geranienöl, Kokosöl und Sheabutter

Yuzu & Cocoa Bubbleroon (100 g // EUR 5,90)
traditionell japanisch
mit Tonka und Kakao, Bergamotte- und Grapefruitöl, Kokosöl und Sheabutter

The Green Bubbleroon (100 g // EUR 6,40)
erfrischend, grün, sommerlich
mit Bergamotte-, Limetten- und Orangenöl, Kokosöl und Sheabutter

Fotos: Label

translation_logo
I need to check out these brand new vegan bubble bath slices. Bubbleroons, they say. Maximum foam and maximum skin care in one. Let the tub games begin!

Previous Post Next Post

You Might Also Like

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen