Im Test, Make Up, Nails, Naturkosmetik

Im TEST | benecos

„Bislang war Naturkosmetik eher farblos, mit einem Hauch von Öko. Überdies musste man meist viel Geld dafür ausgeben. Wir bieten Ihnen hierzu die Alternative“. Dieses Statement trifft eigentlich den Nagel auf den Kopf. Die Rede ist von der deutschen Naturkosmetiklinie benecos.

Das Label ist BDIH zertifiziert, d.h. man kann sich darauf verlassen, das die Produkte und deren Rohstoffe streng kontrollierten Standards entsprechen.

Die Produktpalette ist zwar nicht ausschliesslich vegan, bietet aber eine schöne Auswahl an verschieden Produkten die klar gekennzeichnet im benecos Webshop ersichtlich ist.

Ich habe ein paar Produkte für euch getestet:

NATURAL QUATTRO EYESHADOW
4,8 g // EUR 4,99

Das sagt benecos: Lidschatten in 4 Farben. Unendliche Kombinationsmöglichkeiten für aufregende Looks.

Das sagt OUAC: Die Farbintenstität der Lidschatten würde ich durchschnittlich bezeichen. Bei sehr natürlichen bzw. Nudetönen finde ich das allerdings weniger störend, da man ohnehin meist weiche, softe Looks schminkt. Bei knalligen Farben ist mir eine starke Pigmentierung schon wichtiger.

NATURAL KAJAL in white
EUR 2,39

Das sagt benecos: Sanftes Elfenbeinweiß in cremiger Textur. Auf dem unteren Augeninnenlid aufgetragen, sorgt der Kajal für wache, strahlende Augen. Tip: Aus hygienischen Gründen sollten Sie den Kajal weiß häufig spitzen. Am besten mit einem Spitzer, den Sie nur für diesen Kajalstift benutzen. Ohne Parfüm, ohne Talk.

Das sagt OUAC: Ich war schon lange auf der Suche nach einem hautfarbenen Kajalstift. Hier halte ich schließlich meinen ersten Glücksgriff in der Hand, denn dieser „weisse“ Kajal fällt meiner Meinung nach in den hautfarbenen Bereich. Ein extrem cremiger Kajal der sich prima für die untere Waterline eignet, um die Augen optisch zu vergrößern.

NAIL POLISH in grenade
9 ml // EUR 3,89

Das sagt benecos: Edles, glänzendes Granatrot. Absolut alltagstauglich und erst recht für den glamourösen Aufritt am Abend. OHNE schädigendes Formaldehyd, Toluol, Phthalate und Campher.

Das sagt OUAC: Wunderschöne Farbe mit einer sehr guten Haltbarkeit (ich verwende immer Base Coat und Top Coat). Der Pinsel fächert nicht so schön aus, daher muss man sehr genau lackieren bzw. im nachhinein ausbessern. Bei dem verlockenden Preis drückt man da gerne ein Auge zu.

FAZIT: Von den 3 Testprodukten finde ich 2 (Kajal und Nagellack) wirklich toll und eine super Alternative (auch für nicht-Veganer) sich mit preiswerten, kontrollierten Naturkosmetikprodukten einzudecken. Der Webshop mit der klaren Deklaration von veganen Produkten macht das schmökern und shoppen sehr einfach. Kurz gesagt: das Preis-Leistungsverhältnis von benecos ist absolut toll!

In Wien ist benecos unter anderem bei NC Natural Cosmetics und in denn’s Biomarkt erhältlich. Auf der Website findet man einen Webstore sowie einen Storelocator mit mehr Adressen in DE und AT.

translation_logo
My vegan and non-vegan ladies, you need to check out benecos cosmetics. They have a great variety of certified organic cosmetics and also a lot of vegan products.

Diese(s) Produkt(e) wurden mir zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Testbericht bezieht sich auf meine persönliche Meinung zu den Produkten im Interesse einer wahrheitsgetreuen Berichterstattung für die LeserInnen von Once Upon A Cream.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen